Produktbeschreibung

Multi-Gyn LiquiGel lindert vaginale Trockenheit, Reizungen und Juckreiz – sofort ab der ersten Anwendung. Es optimiert den Zustand des vaginalen Gewebes und verschafft durch die natürliche Befeuchtung gerade auch während Krankheit, Menopause oder Sex sofortige Erleichterung.

Dabei wirkt LiquiGel ganz natürlich und ohne unangenehme Nebenwirkungen. Der hygienische Tuben-Applikator ermöglicht eine bequeme und saubere innere Anwendung.


Packungsbeilage lesen



Bewertungen

Helfen Sie uns und anderen Userinnen – und geben Sie Ihr Feedback ab. Wir freuen uns über Ihre Meinung!
Wichtiger Hinweis: Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, wird dieser anonym behandelt.

E-Mail-Adresse
Bewertungen titel
Rang
Bewertungen inhalt


Kundenbewertungen

Andere Kundinnen über dieses Produkt



FAQ

Wie oft muss ich Multi-Gyn LiquiGel anwenden?
Wenden Sie Multi-Gyn LiquiGel mindestens einmal täglich an oder einfach nach Bedarf, z.B. vor dem Geschlechtsverkehr.

Ich befinde mich gerade in den Wechseljahren. Kann ich trotzdem Multi-Gyn LiquiGel anwenden?
Ja, Multi-Gyn LiquiGel ist sogar besonders gut gerade für Frauen in der Menopause geeignet. Eine trockene Scheide kann viele Ursachen haben – z.B. Einnahme von Medikamenten, chronische Krankheit, Menstruation/Verwendung von Tampons, Geburt oder eben hormonelle Veränderungen, wie sie mit den Wechseljahren Hand in Hand gehen.

Kann ich Multi-Gyn LiquiGel als Gleitmittel verwenden?
Ja, Multi-Gyn Liquigel kann natürlich bei Bedarf als Gleitmittel verwendet werden – auch in Verbindung mit Kondomen. Primär wurde Multi-Gyn LiquiGel aber als Hilfsmittel für Frauen entwickelt, die an vaginaler Trockenheit aufgrund von hormonellen Veränderungen oder der chronischen Einnahme von Medikamenten leiden.

Kann ich Multi-Gyn LiquiGel während einer Chemotherapie anwenden?
Ja, Multi-Gyn LiquiGel wird erfolgreich gerade auch während Krebstherapien angewendet – zur sanften und trotzdem höchst effektiven Erhaltung und Optimierung des empfindlichen Scheiden-Gewebes.